Meine Stimme

 

Die Stimme ist das erste und persönlichste Instrument um sich anderen Menschen mitzuteilen,  sie kann berühren und begeistern und gibt viel Preis über unsere Verfassung und Prägung. Ihre Nuancen verraten Wohlbefinden oder Anspannung, Freude, Aufregung und Vieles mehr. Aus ihr können wir mehr heraushören, als uns oft bewusst ist. Der Klang einer Stimme lässt Erfahrenes, Bewusstes und Unbewusstes durchschimmern.

 

„Nichts charakterisiert einen Menschen so sehr, wie der Klang seiner Stimme!“

 

Martin Luther King spricht von seinem Traum. Amy Winehouse singt von Liebeskummer. Schlösse man die Augen und nähme man ihren Worten den Sinn, es bliebe eine Kraft, die Begeisterung auslöst und Schmerz.

 

Diese Kraft liegt in der Stimme!!!

 

Oft bremsen wir unsere Stimme jedoch durch zu viel Muskelanspannung im Nacken-, Kiefer- oder Schulterbereich. Oder durch fixierte Gelenke. In herausfordernden Situationen atmen wir zu häufig flach, die Stimme wird eng und wir fühlen uns unwohl.

 

Wenn wir jedoch Atem und Stimme voll nutzen können, strömt, schwingt, vibriert und klingt es in uns. Dies ist ein hochkomplexes und sensibles System, kein Instrument lässt sich so fein modulieren und entfalten wie die Stimme von uns Menschen.

Jeder Stimmklang ist einzigartig und lässt sich erweitern!

Die Stimme ist unsere ganz persönliche Visitenkarte!

 

Daher ist es lohnenswert, dieser ganz persönlichen und kostbaren Ressource Aufmerksamkeit zu schenken!

© 2018 Atem-Tonus-Ton®-Tübingen |

 Bilder: Hanna Beck-Kuchenmüller I Fotos: Leon Haas I Impressum  |